Kreisverband Bodenseekreis

Wiener Ärztekammer gibt Leitlinien zum Umgang mit Handys heraus

Die Wiener Ärztekammer hat sich im August 2005 mit einer ungewöhnlich klaren Erklärung zum Mobilfunk und Handygebrauch an die Öffentlichkeit gewandt. Die Erklärung im Wortlaut.

 

Lesen Sie hier die Erfahrungsberichte zweier Familien, die neben Mobilfunksendern wohnen bzw gewohnt haben (Bericht1, Bericht2):

 

Schockstudie der EU: Handys knacken die DNS und bewirken schwere Zellschäden (Berliner Kurier, 8.12.04) (PDF-Datei)

Damit wird die Position der ödp in dieser Frage bestätigt! Die ödp weist schon seit langem auf die schädlichen Auswirkungen von Mobilfunkstrahlen auf den Menschen hin und fordert niedrigere Grenzwerte. Leider wurden diese Warnungen bisher von den meisten Politikern und Wissenschaftlern ignoriert.